Ministranten übernehmen wichtige Aufgaben im Gottesdienst. Sie helfen dem Priester beim reibungslosen Ablauf des Gottesdienstes und tragen an großen Festen mit Leuchtern, Weihrauch und Kreuz zur besonderen Feierlichkeit bei. 

Seit 2016 findet jedes Jahr ein Ministrantentag in Herz Jesu statt. Bei diesem Treffen, das von den Vertrauensminis, dem Kaplan und Eltern organisiert wird, werden zunächst Fragen und Anliegen bezüglich des Ministrantendienstes geklärt. Anschließend folgen beispielsweise ein Quiz über unsere Kirche und eine Kirchturmbesichtigung mitsamt der Uhr und der Kirchturmglocken. Zum Abschluss gibt es noch ein gemeinsames Pizzaessen. 

Du willst auch Mini werden?

Wir haben erfreulicherweise bereits eine sehr große Zahl an aktiven Ministranten. Neueinsteiger sind natürlich dennoch herzlich willkommen. Wer gerne Ministrant werden möchte (ab der 4. Klasse), kann sich unter pfarrjugend.herzjesu@gmx.de melden.

Boy Daumen Hoch
Sonntagsmesse

Aktuelles

Information zum Dienstbeginn

Die im Miniplan angegebene Zeit stellt den Dienstbeginn dar. Dieser muss nicht mit dem Messbeginn übereinstimmen. Bitte immer 15 Minuten vor Dienstbeginn in der Sakristei sein!

Mini-Proben

25. Mai 2019 10:00 Uhr: Grüpplinge von Mergle V./Röger und Harsch/Nitzschner., sowie Minis, die keiner Gruppe angehören mit Geburtsdatum Sept. 2002 bis Aug. 2003

Kontakt

Fragen oder Probleme?

Die Vertrauensminis helfen Dir bei allen Problemen rund um den Ministrantendienst weiter. Sie organisieren außerdem regelmäßig Proben und achten darauf, dass die Dienste zuverlässig eingehalten werden.

Miniplan per Mail

Die Planschreiber erstellen den Dienstplan für die Ministranten. Dieser erscheint etwa alle drei Wochen neu und kann auch per Mail bezogen werden. Hierzu meldet man sich einfach unter planschreiber@web.de.