Icon Kirche 100x100px

Familien­gottesdienste

Jeden Sonntag und Feiertag feiern wir die heilige Messe um 10.30 Uhr als Familiengottesdienst. Wenn das Evangelium verkündet wird, tragen einige Kinder die Kerzen. Alle Kinder jeden Alters versammeln sich zum “Vaterunser” um den Altar.

Jeweils etwa einmal pro Monat feiern wir den Familiengottesdienst mit besonderen Gestaltungselementen als Kinder- und Familiengottesdienst, vorbereitet von einem ehrenamtlichen Team aus Eltern, und als Jugend- und Familiengottesdienst, vorbereitet von Jugendlichen aus der Gemeinde. Dabei sind auch unser Kinderchor und die „Pfersinger“.

Abweichend vom obigen Text gilt derzeit: Wegen der Bedingungen der Corona-Zeit feiern wir Kindergottesdienste im Moment alle zwei Wochen am Sonntag um 17.30 Uhr. Mehr auf der Startseite!

Icon Blume 100x100px

Mitmach-Gottesdienst

Stillsitzen und langweilen? Nicht mit uns! Wir lachen, singen, basteln und schicken Gebetsraketen in den Himmel. Interaktiv und kindgerecht entdecken wir gemeinsam die Bibel und den christlichen Glauben.

Familien mit Kindern im Kleinkind- und Kindergartenalter sind besonders eingeladen. Aber natürlich sind auch Babys, Schulkinder und Erwachsene herzlich willkommen.

Die Mitmach-Gottesdienste finden einmal im Monat abwechselnd in der der katholischen Stadtpfarrei Herz Jesu und evangelischen St. Paul-Gemeinde statt. Sie dauern 30 bis 45 Minuten.

Alle Termine und aktuelle Informationen auf der Homepage von St. Paul

Vom Taufen kriegt man nasse Haare - Mitmach-Gottesdienst im Juli 2021

Der Mitmach-Gottesdienst im Juli fand im Garten der St. Paul-Kirche statt und stand ganz im Zeichen des Elements „Wasser“. Denn Gottes Liebe ist wie das Wasser: sie erfrischt und macht stark. Sie macht rein. Mit Gottes Liebe kannst du über dich hinauswachsen und sie verlässt dich nie.

Das Wasser kam auch gleich bei einer Taufe zum Einsatz. Die Kinder schauten aufmerksam zu, als die kleine Ronja mit Gottes Liebe überschüttet und in die Familie der Christen aufgenommen wurde.

Unsere guten Wünsche und Bitten schickten wir mit Seifenblasen in den Himmel und ließen blaue Bänder wie Wellen durch die Luft wehen. Zum Schluss durften die Kinder ihre Familien mit Weihwasser aus der Herz Jesu-Kirche segnen, was sie mit großem Enthusiasmus übernahmen. Jedes Kind bekam zum Schluss als Erinnerung ein kleines Bäumchen aus Ton geschenkt.

Verabschiedung von Pfarrer Götz

Beim feierlichen Abschiedsgottesdienst von Stadtpfarrer Msgr. Franz Götz in der Herz Jesu-Kirche war auch das Mitmach-Gottesdienst-Team dabei. Unseren Dank für die liebevolle seelsorgerische Begleitung zuerst des Kleinkinder- und dann des Mitmach-Gottesdienstes brachten wir symbolisiert durch ein Holz-Herz mit unserem MiGo-Logo zum Ausdruck.

Icon Herz 100x100px

Eltern-Kind-Gruppen

Einmal pro Woche treffen sich Eltern mit ihren Kindern im Alter von ca. 6 Monaten bis 3 Jahren, um gemeinsam zu spielen, zu basteln, zu malen, zu singen u.v.m. In entspannter Atmosphäre können die Kleinen sich und ihre Umwelt entdecken. Die Eltern können sich mit Gleichgesinnten austauschen und ins Gespräch kommen. Außerdem wird auch gerne mal gefeiert (z.B. wenn der Nikolaus kommt).

Was geleitete Spielgruppe mit Eltern
Für wen Mütter und/ oder Väter mit ihren Kindern im Alter von ca 6 Monaten bis 3 Jahren
Wann Werktags einmal pro Woche, ca. 2 Stunden, je nach zeitlicher Verfügbarkeit (außer in den Schulferien)
Wo Pfarrheim Herz Jesu, Elisabeth-Zimmer (2. Stock)
Kosten 50,- Euro/ Halbjahr
Anmeldung jederzeit bei verfügbaren Plätzen (je nach Alter ca. 10 Kinder mit Eltern)

Wie melde ich mich an?
Bitte schreiben sie möglichst eine Mail an das Pfarrbüro Herz Jesu, herzjesu@bistum-augsburg.de:  „Mein Kind ist … Monate/Jahre alt und ich suche einen Platz in einer Eltern-Kind-Gruppe“. Bitte geben Sie auch eine Telefonnummer an und bestätigen Sie uns, dass wir Ihre Mailadresse und Telefonnummer an unsere Gruppenleitungen weitergeben dürfen. Nur dann können diese sich bei Ihnen melden.

Sie können selber eine Gruppe gründen und leiten?
Eltern-Kind-Gruppen gibt es nur, wenn immer wieder neu einzelne Mütter und Väter bereit sind, eine Gruppe zu gründen und zu leiten. Das Know-How dazu stellen wir gerne zur Verfügung. Bitte melden Sie sich, wenn Sie es sich vorstellen können, eine neue Gruppe ins Leben zu rufen.

Weitere Infos:
Katarzyna Cormont (0170 9652344, maxikids.cormont@gmx.de) und Pastoralreferent Christoph Hausladen (2527313, christoph.hausladen[a]bistum-augsburg.de stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Derzeit pausieren die Gruppen und es ist aufgrund der aktuellen Situation noch nicht klar, unter welchen Bedingungen im Herbst 2021 Gruppen stattfinden können.

Icon Herz 100x100px

Maxi-Gruppen

Dienstags und donnerstags findet für Kinder zwischen 2 und 3½ Jahren eine betreute Spielgruppe ohne Eltern statt. Unter Leitung von zwei erfahrenen Betreuerinnen wird gemeinsam gespielt, gebastelt, gemalt, gesungen, vorgelesen u.v.m. Die Kinder lernen dabei sich und ihre Umwelt besser kennen, bauen ihre motorischen Fähigkeiten aus, erweitern ihren Wortschatz und stärken ihre Sozialkompetenz. Die Maxi-Gruppe bereitet somit auch gezielt auf den Kindergarten vor und unterstützt die Kleinen beim Übertritt.

Wer Interesse hat, kann sich bei Frau Cormont näher informieren

Was Betreute Spielgruppe ohne Eltern
Für wen Kinder im Alter von 2 bis 3½ Jahren
Wann dienstags und donnerstags von 9 bis 11.30 Uhr
(von September bis Juli, außer in den Schulferien)
Wo Pfarrheim Herz Jesu, Elisabeth-Zimmer (2. Stock)
Kosten 8,- Euro/ Einheit (zzgl. Materialgeld 5,- Euro/ Monat)
Anmeldung jederzeit bei verfügbaren Plätzen (max. 12 Kinder)
Kontakt Katarzyna Cormont
0170 9652344
maxikids.cormont@gmx.de

Taufe,
Erstkommunion,
Firmung

Hier finden Sie alle Termine und weiteren Informationen zum

Sakrament der Taufe

Sakrament der Kommunion

Sakrament der Firmung

Kinderchor

Im Kinderchor da ist was los und es werden auch immer neue Mitglieder gesucht! Hier gibt es weitere Informationen!

Pfarrjugend, ­Ministranten

Die Pfarrjugend umfasst in unserer Pfarrei ca. 200 Kinder und Jugendliche. Was die so alles auf die Beine stellen und wann und wo was los ist erfahrt Ihr hier!